Susanne 2009

Wir wohnen in Biere mitten in der Magdeburger Börde. Warum dann „zum Walpurgistanz“? Der Brocken ist doch ein ganzes Stück weit weg im Harz und Schapendoezen sind nun wahrlich keine Hexen!

Nun, die eigentlich „Hundeverrückte“ ist bei uns – wie auch sonst weit verbreitet – die Frau des Hauses.

Und ich  

wurde (1.) in der "Walpurgisnacht" geboren,

bin (2.) im Harz, am Fuße des Brocken aufgewachsen und

muss (3.) bei der Fahrt zu Schapendoes-Veranstaltungen in Alsfeld (früher in Elmshagen) immer erst eine Runde um den Brocken fahren („tanzen“).